Sonntag, 10. Februar 2013

Mich gibt es auch noch

Huch, habe gerade gesehen, dass mein letzter Post beinahe ein Jahr alt ist. Wir ja endlich wieder mal Zeit, dass ich mich melde.

 
Warum ich so lange nicht gebloggt habe hat einen guten Grund. Der Grund heißt Julian und wurde am 29. Oktober 2012 geboren.

 
In dieser Schwangerschaft hatte ich doch recht viele Schwangerschaftswehwechen. Angefangen von Übelkeit und emenser Müdigkeit. Ich ging sehr oft zur gleichen Zeit schlafen, wie meine kleine Tochter. Als die Übelkeit vorbei war, hatte ich mit starken Wasseransammlungen in den Händen und Füßen zu kämpfen. Und später auch noch mit dem Karpaltunnelsymdrom. Die letzten Wochen mußte ich wöchentlich zu Kontrollen entweder zu meinem Frauenarzt oder in die Klinik. Und Schwangerschaftsdiabethes hatte ich auch noch.

Da blieb leider nicht viel Zeit zum bloggen. Aber das wird sich ja hoffentlich bald wieder ändern.

Herzlich bedanken möchte ich mich bei der lieben Anneliese. Sie hat Julian ein wunderschönes Shirt als Willkommensgeschenk genäht. Jetzt haben wir auch ein richtiges Kitzkatzshirt zu Hause.




Liebe Anneliese auch hier nochmals vielen vielen Dank. Du bist echt spitze.