Samstag, 19. Februar 2011

Kapuzenshirt

aus der Ottobre 4/2010 und einem wunderschönen Interlock. Gekauft hier.






Nachdem ich die Kapuze nicht doppeln wollte und mir eine sichtbare Naht in einer Kapuze nicht gefällt, habe ich einfach einen Jerseystreifen auf die Naht genäht und diese somit verdeckt.



Kommentare:

dshamilja hat gesagt…

super!wunderschön!!!! mehr!!! hast du bündchenstoff oder jersey für die arm- udn halsbündchen genommen?

springChild hat gesagt…

hübsch geworden gefällt mir! lg

kitzkatz hat gesagt…

Lieb geworden!
Sieht richtig kuschlig aus!
LG Anneliese

cogito ergo suo hat gesagt…

sehr sehr schön!

Das kann ich Dir enpfehlen : http://www.youtube.com/watch?v=Eq57ugbKkH0 sehr hilfreich für diese kaputzeninnennähte!

sewing room by myNata hat gesagt…

Schöön! Der Stoff ist wirklich toll! Und die Idee mit dem Streifen finde ich genial :)

Liebe Grüße Natalie