Montag, 21. Februar 2011

Jerseykleidchen

Am Wochenende ist ein Jerseykleidchen entstanden.





Genäht habe ich es aus einem Hilco Campan.





Dank meiner lieben Freundin Claudia, konnte ich das Kleichen  mit einem Blümchen aufpeppen. Sie hat mir nämlich ihre Yo-Yo Makers ausgeborgt.




Der Schnitt ist von einer dänischen Firma namens Minikrea. Der Schnitt ist sehr einfach zu nähen, es gibt 6 Variationen. Ich bin echt begeistert.





Der Schnitt, der Campan und der Knopf ist von hier.

Kommentare:

dshamilja hat gesagt…

Na das ist ja lieb! Minikrea?! Noch nie gehört... Muss mal schauen gehn... Wie ist die Passform? Schaut toll aus!!!

claudia820 hat gesagt…

Schaut toll und bequem aus :-)
Ich glaub ich muss mal wieder bei Lieblingsstücke vorbeischauen

GLG Claudia

Meine Nähkunstwelt hat gesagt…

das kleid passt deinen kleinen super und die details sind perfekt, muss auch mal schaun gehen welche variationen der schnitt hat

Muthase hat gesagt…

total süß!
jojos kann man übrigens auch ohne jojomaker machen!
lg

Dachschaden hat gesagt…

Das Kleidchen ist aber süß geworden.
Sieht so richtig bequem aus.
LG
Barbara

emily fay hat gesagt…

...ist das ein niedliches Kleidchen und der I'nhalt zuckersüß;)

lg Marion

Sissima hat gesagt…

Das Kleidchen ist ja wirklich sehr süß :-)
Zum Jojomachen - ich hätt da ne Anleitung - könnte ich dir gerne schicken :-) (falls Freundin Claudia die Schablonen mal nicht ausleihen kann :-) )
Liebe Grüße
Silke

sewing room by myNata hat gesagt…

Es sieht so süß aus!!! So einfach und doch sehr-sehr schön!

Liebe Grüße Natalie

Zwergen-Atelier hat gesagt…

ich finde dein Kleidchen sehr, sehr schön :)

Liebe Grüße

Ich bin jetzt auch Leser bei dir !!!

Alex hat gesagt…

Vielen Dank für eure liebe Kommentare.

@Sissima: ich würde mich freuen, wenn du mir die Anleitung schicken würdest.

Lg
Alexandra

Nell hat gesagt…

das kleidchen ist super süss! ich find ja oft schlichte teile sehr schön, das jojo ist kommt dann richtig zu geltung!
danke für dein nettes comment, freu mich natürlich immer über komplimente :-)
glg nell